Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Geschichtsbewußtsein und Geschichtskultur in der frühen Neuzeit : Zur Frage nach den anthropologischen Konstanten historischen Denkens, untersucht auf Grundlage der Geschichtszuwendung in Frauenklöstern

Titelangaben

Benz, Stefan:
Geschichtsbewußtsein und Geschichtskultur in der frühen Neuzeit : Zur Frage nach den anthropologischen Konstanten historischen Denkens, untersucht auf Grundlage der Geschichtszuwendung in Frauenklöstern.
Passau , 2015 . - 8, 493 S. . - VD-Rom (Beilage)
( Habilitation, 2015 , Universität Passau. Philosophische Fakultät)

Angaben zu Projekten

Projektfinanzierung: Gerda Henkel Stiftung Düsseldorf

Abstract

1100 Frauenklöster Mitteleuropas liefeten die Daten, um die Frage zu untersuchen, welche Strukturen frühneuzeitliches Geschichtsbewusstsein aufweist. Die Kategorien und Ergebnisse sind dabei stets an die historischen und institutionellen edingungen zurückgebunden, die weibliche Gemeinschaften beschreiben.

Weitere Angaben

Publikationsform: Habilitation
Zusätzliche Informationen: Masch., unveröffentlicht
Institutionen der Universität: Fakultäten
Fakultäten > Kulturwissenschaftliche Fakultät > Didaktik der Geschichte
Fakultäten > Kulturwissenschaftliche Fakultät > Didaktik der Geschichte > Didaktik der Geschichte - Akad. Direktor PD Dr. Stefan Benz
Profilfelder > Emerging Fields > Kulturbegegnungen und Transkulturelle Prozesse
Fakultäten > Kulturwissenschaftliche Fakultät
Profilfelder
Profilfelder > Emerging Fields
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 200 Religion
200 Religion > 250 Christliche Pastoraltheologie, Ordensgemeinschaften
900 Geschichte und Geografie
900 Geschichte und Geografie > 900 Geschichte
900 Geschichte und Geografie > 940 Geschichte Europas
Eingestellt am: 05 Okt 2015 07:40
Letzte Änderung: 05 Okt 2015 07:40
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/20078