Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Chemische Zusammensetzung zweier quellnaher Waldbäche im Hochschwarzwald - Abflußabhängige Variabilität und Einfluß einer Bodenkalkung

Titelangaben

Armbruster, Martin ; Köhler, Hayo ; Feger, Karl-Heinz:
Chemische Zusammensetzung zweier quellnaher Waldbäche im Hochschwarzwald - Abflußabhängige Variabilität und Einfluß einer Bodenkalkung.
In: Forstwissenschaftliches Centralblatt. Bd. 119 (2000) . - S. 249-262.
ISSN 0015-8003
DOI: https://doi.org/10.1007/BF02769141

Abstract

In zwei kleinen Wassereinzugsgebieten im Hochschwarzwald wurde im Zeitraum 1989 - 1998 die zeitliche Dynamik der Wasserqualität in Abhängigkeit von der Abflussmenge untersucht. In einem der Einzugsgebiete war 1990 eine forstübliche dolomitische Kalkung (4 t ha-1) erfolgt. Für eine episodische Versauerung bei hohen Abflüssen ist in erster Linie die Mobilisierung von Nitrat verantwortlich. Säurepufferung und Kationenzusammensetzung sind stark an die zeitlich variablen Fließwege im Einzugsgebiet gekoppelt. Die Bodenkalkung bewirkte nur verhältnismäßig geringe Veränderungen der Wasserqualität. Allerdings war die Säureneutralisationskapazität bei Spitzenwerten des Abflusses tendenziell leicht erhöht. Trotz kalkungsbedingter verstärkter mikrobieller Aktivität und Nitrifikatrion in den Oberböden blieben die Nitrat-Konzentrationen im Bachwasser nahezu unverändert. Angesichts der veränderten Depositionssituation, wonach der S-Eintrag in jüngster Vergangenheit stark zurückgegangen ist, der N-Eintrag aber anhält, ist mittel- bis langfristig mit einer weiteren Verbesserung der N-Verfügbarkeit in Wäldern zu rechnen. Somit besteht ein zunehmendes Risiko für NO3--Auswaschung nach Kalkung. Diese Entwicklung ist bei der künftigen Planung großflächiger Waldkalkungen zu beachten.

Weitere Angaben

Publikationsform: Artikel in einer Zeitschrift
Begutachteter Beitrag: Ja
Zusätzliche Informationen: BAYCEER7451
Institutionen der Universität: Fakultäten > Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften > Fachgruppe Geowissenschaften > Lehrstuhl Bodenökologie
Forschungseinrichtungen > Forschungszentren > Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung - BayCEER
Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Fakultäten > Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften > Fachgruppe Geowissenschaften
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Forschungszentren
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 500 Naturwissenschaften und Mathematik
Eingestellt am: 09 Okt 2015 05:56
Letzte Änderung: 11 Mär 2016 11:55
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/20275