Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Elektronisches Schreiben als performatives Schreiben

Titelangaben

Ernst, Wolf-Dieter:
Elektronisches Schreiben als performatives Schreiben.
In: MAP : Media, Archive, Performance. (2009) Heft 1 .
ISSN 2191-0901

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): Volltext

Weitere URLs

Abstract

It a question widely discussed: How does the digitalization interfere with performance and live art? Some tend to think towards an ontology of performance whereas others consider liveness of a performane to be an effect of a mediatized culture. This article looks at alternative stratgies to cope with the digital in mapping (acc. to Deleuze/Guattari) out three different models of electronic notation: The encyclopedia, chance/combination and automatic writing and collective authorship.

Abstract in weiterer Sprache

Der Beitrag stellt Überlegungen zur Kartografie (Deleuze/Guattari) vor, um an diesem Beispiel die Grenzen elektronischer Schreibszenarien zu diskutieren. So wie die Karte Modell der Welt ist, ist das Netz ein Modell für alles, was geschrieben wurde und wird. Wer sich in dieses Modell einschreibt, sollte es also wie eine Karte lesen und umschreiben können. Das wäre die Idee performativen Schreibens. Zur Orientierung innerhalb der rechnergestützten Schreibszene werden die gängigen literarischen Schreibverfahren in Erinnerung gerufen, welche die aktuelle Situation netzbasierten Schreibens charakterisieren und zugleich die analoge Vorgeschichte des elektronischen Schreibens beleuchten. Einige strategische Überlegungen zur Ökonomie und Formation eines performativen Schreibens beschließen als in Form von ‚Prolegomena für das elektronische Archiv und Journal der Performance und Medienkunst’ diesen Beitrag.

Weitere Angaben

Publikationsform: Artikel in einer Zeitschrift
Begutachteter Beitrag: Ja
Keywords: Digital humanities, Performance, digital culture
Fachklassifikationen: Theaterwissenschaft, Performance Studies
Institutionen der Universität: Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Professur Theaterwissenschaft > Professur Theaterwissenschaft - Univ.-Prof. Dr. Wolf-Dieter Ernst
Fakultäten
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Professur Theaterwissenschaft
Titel an der UBT entstanden: Nein
Themengebiete aus DDC: 700 Künste und Unterhaltung > 700 Künste
800 Literatur > 800 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
Eingestellt am: 24 Mär 2015 07:35
Letzte Änderung: 24 Mär 2015 07:35
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/6182