Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Der pädagogische Spielraum : Die Schauspielerin als Rollenmodell der Emanzipation

Title data

Ernst, Wolf-Dieter:
Der pädagogische Spielraum : Die Schauspielerin als Rollenmodell der Emanzipation.
In: Forum modernes Theater. Vol. 33 (2022) Issue 1-2 . - pp. 191-204.
ISSN 2196-3517
DOI: https://doi.org/10.24053/FMTh-2022-0015

Official URL: Volltext

Project information

Project title:
Project's official titleProject's id
AG Schauspieltheorie der Gesellschaft für TheaterwissenschaftNo information

Abstract in another language

Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts entdeckten Schauspielerinnen die Selbst- und Ausbildung als neuen Spielraum für sich, wie sich exemplarisch an der von Louise Dumont und Gustav Lindemann gegründeten Schauspielschule in Düsseldorf aufzeigen lässt. Sie sahen sich als Rollenmodell für die nächste Generation und konnten die strukturelle Ungleichheit der Rollenvergabe, die ältere Schauspielerinnen klar benachteiligte, kompensieren; Schüler*innen wiederum projizierten Emanzipationswünsche auf die neue Schauspielschule und die in ihnen autonom wirkenden Schauspielerinnen. Die im Beitrag untersuchten Quellen zeigen, in welcher Weise der neue Spielraum der Vermittlung geprägt war von realen Zwängen des Theaterbetriebs und einer bis in spirituelle überhöhten Idee der Reform.

Further data

Item Type: Article in a journal
Refereed: Yes
Keywords: Schauspielerin; Ausbildung; Schule; Feminismus
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Languages and Literature > Professor Theatre and Media Studies > Professor Theatre and Media Studies - Univ.-Prof. Dr. Wolf-Dieter Ernst
Profile Fields
Profile Fields > Emerging Fields > Cultural Encounters and Transcultural Processes
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 700 Arts and recreation > 700 Arts
900 History and geography > 940 History of Europe
Date Deposited: 14 Sep 2022 07:16
Last Modified: 14 Sep 2022 07:16
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/71827