Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Actor's Training, Rehearsal Practice and Body Politics in Postdramatic Theater : The Case of René Pollesch's Ping Pong D'Amour

Titelangaben

Ernst, Wolf-Dieter:
Actor's Training, Rehearsal Practice and Body Politics in Postdramatic Theater : The Case of René Pollesch's Ping Pong D'Amour.
In: Klöck, Anja (Hrsg.): The Politics of Being on Stage. - Hildesheim : Olms , 2012 . - S. 185-201
ISBN 9783487148045

Abstract

Postdramatic theatre has become a kind of umbrella term for a new form of theatre (some would still call Euro-trash). Within it's international reception, however, critics and scholars tend to consider the impact of postdramatic theatre without a proper understanding of the way it is produced and embedded within a particular theatre history. This article thus reveals, how postdramatic playwrite and director René Pollesch deconstructs a psycho-realistic acting-approach in his production "Ping Pong d'Amour" (Munich 2009). It traces the elocution of the Pollesch ensemble and how it relates to the history of theatre and actor's traninig, particularly to Julius Hey's training programme in elocution, which he designed in 19th century around the Wagnerian concept of a "German belcanto".

Abstract in weiterer Sprache

Postdramatisches Theater wird häufig als innovative Theaterform rezipiert. Dabei wird gerne übersehen, dass die neue Form untrennbar ist von den historisch gewachsenen Ausbildungswegen und Produktionsweise, welche dekonstruiert werden. René Pollesch etwa arbeitet in seiner Inszenierung "Ping Pong d'Amour" (München 2009) mit Schauspielern, deren Sprechtechnik eine lange Tradition aufweist. Der Artikel zeigt die theatergeschichtlichen Bezüge von Polleschs Ensemble zu jenem Wandel des Stimm- und Sprechtrainings im 19. Jahrhundert auf, welcher im Umfeld des Wagnerschen Musiktheaters durch den Gesangslehrer Julius Hey geprägt wurde.

Weitere Angaben

Publikationsform: Aufsatz in einem Buch
Begutachteter Beitrag: Ja
Keywords: Postdramatic Theatre; Training; elocution
Fachklassifikationen: Theaterwissenschaft, Theatre Studies, Performance Studies
Institutionen der Universität: Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Professur Theaterwissenschaft > Professur Theaterwissenschaft - Univ.-Prof. Dr. Wolf-Dieter Ernst
Fakultäten
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Professur Theaterwissenschaft
Titel an der UBT entstanden: Nein
Themengebiete aus DDC: 700 Künste und Unterhaltung > 700 Künste
700 Künste und Unterhaltung > 780 Musik
800 Literatur > 800 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
Eingestellt am: 11 Jan 2016 10:25
Letzte Änderung: 11 Jan 2016 10:25
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/5538