Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Kurzschlüsse und Abbrüche in der musikästhetischen Argumentation in der DDR

Titelangaben

Holtsträter, Knut:
Kurzschlüsse und Abbrüche in der musikästhetischen Argumentation in der DDR.
In: Berg, Michael ; Holtsträter, Knut ; von Massow, Albrecht (Hrsg.): Die unerträgliche Leichtigkeit der Kunst : Ästhetisches und politisches Handeln in der DDR. - Köln : Böhlau , 2007 . - S. 193-205 . - (KlangZeiten ; 2 )
ISBN 978-3-412-00906-9

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): Volltext

Abstract

The following contributions are cited separately in RILM: Michael BERG, Restriktive ästhetik als kreative Chance [Restrictive aesthetics as a creative opportunity] (RILM 2007-22556); Wolfgang EMMERICH, Griechische Mythen als Esperanto: Heiner Müller Antikenstücke [Greek myths as Esperanto: Heiner Müller's versions of Greek plays] (RILM 2007-22549); Knut HOLTSTRÄTER, Kurzschlüsse und Abbrüche in der musikästhetischen Argumentation in der DDR [Short circuits and abrupt cessations in music-aesthetic reasoning in the German Democratic Republic] (RILM 2007-22465); Gisela HORN, Kwehrsprechen: Alternative Wortkunst in der DDR der 80er Jahre [Speaking obleakly: Alternative word-art in the GDR in the 1980s] (RILM 2007-22548); Gerhard R. KAISER, Entgiftete Lieder? Heinrich Heine in Literatur und Literaturwissenschaft in der DDR [Detoxified songs? Heinrich Heine in literature and literary studies in the GDR] (RILM 2007-22547); Paul KAISER, Malerfürsten im 'Kunstkombinat': Thesen zum Zusammenhang von Kunstsystem und Künstlerrolle in der bildenden Kunst der DDR [Princes of painting in the 'art combine': Theses on the connection between the art system and the role of the artist in the visual arts of the German Democratic Republic] (RILM 2007-22552); Edwin KRATSCHMER, Kunst im Clinch oder Kunst zwischen Apologetik und Selbstbehauptung: Ein Abriss mit 14 Exkursen [Art in the clinch or art between apologetics and self-assertion: An outline with 14 excurses] (RILM 2007-22550); Albrecht von MASSOW, Probleme einer humanistischen Legitimation von Kunst [The problems of a humanist legitimation of art] (RILM 2007-22555); Victoria PIEL, 'Sym-Pathie' und Monumentalität: Pathos im frühen DEFA-Film ['Sym-pathy' and monumentality: Pathos in the early DEFA films] (RILM 2007-22554); Achim PREISS, Über die Kunst der DDR [On the art of the German Democratic Republic] (RILM 2007-22551); Konrad WEISS, Wieviel Wahrheit erträgt eine Diktatur? Film zwischen Kunst und Propaganda [How much truth can a dictatorship bear? Film between art and propaganda] (RILM 2007-22553); Christoph H. WERTH, Entspannungspolitik nach aussen, Repression nach innen: Die deutsch-deutschen Beziehungen 1969–1989 [Political détente externally, internal repression: German-German relations from 1969 to 1989] (RILM 2007-22546).

Weitere Angaben

Publikationsform: Aufsatz in einem Buch
Begutachteter Beitrag: Ja
Institutionen der Universität: Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Lehrstuhl Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters > Lehrstuhl Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters - Univ.-Prof. Dr. Anno Mungen
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsinstitut für Musiktheater - FIMT
Fakultäten
Fakultäten > Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Lehrstuhl Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen
Titel an der UBT entstanden: Nein
Themengebiete aus DDC: 700 Künste und Unterhaltung > 700 Künste
700 Künste und Unterhaltung > 780 Musik
900 Geschichte und Geografie > 900 Geschichte
Eingestellt am: 10 Feb 2015 07:06
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 07:35
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/6352