Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Verschränkung von Klassismus und Rassismus im Sport

Title data

Warnecke, Robert Leonard ; Mbarga, Eric:
Verschränkung von Klassismus und Rassismus im Sport.
In: Seng, Sebastian ; Rezene, Dyana ; Drücker, Ansgar , Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (ed.): Klassismus und Rassismus : Dimensionen einer vielschichtigen Intersektion. - Düsseldorf , 2022 . - pp. 57-63 . - (Reader für Multiplikator:innen in der Jugend- und Bildungsarbeit )

Official URL: Volltext

Abstract in another language

Die zunehmende Heterogenität in Deutschland wirkt sich auch auf den Bereich des Sports aus. Diesem werden oft enorme Potenziale zugeschrieben, durch Werte wie Fairplay und Gemeinschaft einen positiven Einfluss auf die Gesamtgesellschaft zu nehmen. Diese positiven Wirkungen werden jedoch oft verallgemeinert und überschätzt. Denn auch im Sport greifen bisweilen ausschließende und differenzverstärkende Mechanismen, die nur unter bestimmten Voraussetzungen abgebaut werden können. Dabei bringt der Sport, ebenso wie andere gesellschaftliche Felder, Rassismus nicht aus sich selbst heraus hervor, kann ihn aber ebenso verstärken wie dabei helfen, ihn abzubauen. Dieser Beitrag soll nach einer kurzen Erläuterung der relevanten Begrifflichkeiten sowohl Beobachtungen aus der Praxis als auch ausgewählte Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Forschung skizzieren, bevor im Ausblick Ideen entworfen werden, um Rassismus und Klassismus im Sport zu überwinden.

Further data

Item Type: Article in a book
Refereed: No
Keywords: Rassismus; Klassismus; Sport; Intersektionalität
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Cultural Studies > Department of Sport Science > Chair Sport Science III - Social and Health Sciences in Sport
Faculties > Faculty of Cultural Studies > Department of Sport Science > Chair Sport Science III - Social and Health Sciences in Sport > Chair Sport Science III - Social and Health Sciences in Sport - Univ.-Prof. Dr. Susanne Tittlbach
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 700 Arts and recreation > 790 Sports, games, entertainment
Date Deposited: 24 Nov 2022 06:08
Last Modified: 24 Nov 2022 06:08
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/70555