Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Ästhetik des Regionalen und des Globalen : Literaturwissenschaftliche Zugänge unter Berücksichtigung geographischer Verankerung sowie internationaler Kunst- und Wissenschaftsentwicklungen

Title data

Schiewer, Gesine Lenore:
Ästhetik des Regionalen und des Globalen : Literaturwissenschaftliche Zugänge unter Berücksichtigung geographischer Verankerung sowie internationaler Kunst- und Wissenschaftsentwicklungen.
In: Schnittstelle Germanistik. Vol. 1 (2021) Issue 1 . - pp. 19-35.
ISSN 2748-3703
DOI: https://doi.org/10.33675/SGER/2021/1/5

Abstract in another language

Dichotomien der Globalisierung und Regionalisierung, Internationalisierung und Nationalisierung, Vielfalt und Einheit, Relativismus und Universalismus werden in diesem Beitrag der Diskussion literarischer Entwicklungen mit regionalem Bezug zugrunde gelegt. Dies erlaubt, die per se aufgrund des künstlerischen Mediums der Sprache unhintergehbare geographische Verortung von Literatur zu Prozessen globaler Kunst- und Literaturproduktion, -rezeption und -märkte in Bezug zu setzen. Im zweiten Teil des Beitrags werden dem entsprechende theoretisch-methodische Grundlagen der Interkulturellen Philologie und Hermeneutik sowie der Texthistorik skizziert.

Further data

Item Type: Article in a journal
Refereed: Yes
Keywords: Kunst, Wissenschaft und Technik; Diversifikation und Regionalität von Literatursprachen; globale Bildung; interkulturelle Philologie und interkulturelle Hermeneutik; Texthistorik
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Languages and Literature > Chair Intercultural German Studies > Chair Intercultural German Studies - Univ.-Prof. Dr. Gesine Schiewer
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 400 Language
Date Deposited: 21 Nov 2022 13:54
Last Modified: 21 Nov 2022 13:54
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/72864