Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Internationalisierung und Harmonisierung der KMU-Rechnungslegung : Forschung, Regulierung und Meinungsbild in der EU

Titelangaben

Fülbier, Rolf Uwe ; Wittmann, Christian ; Bravidor, Marcus:
Internationalisierung und Harmonisierung der KMU-Rechnungslegung : Forschung, Regulierung und Meinungsbild in der EU.
In: Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship. Bd. 65 (Juli 2017) Heft 1/2 . - S. 11-40.
ISSN 1860-4633
DOI: 10.3790/zfke.65.1-2.11

Weitere URLs

Abstract

In dieser Studie wird der Internationalisierungs- und Harmonisierungsbedarf der Rechnungslegung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in der Europäischen Union untersucht. Aus theoretischer Sicht ist die bisher eher wenig harmonisierte KMU-Rechnungslegung eng mit Zahlungs- und sonstigen Vertragsansprüchen verknüpft. So müssen im Zuge einer weiteren Internationalisierung und Harmonisierung insb. nationale Besonderheiten berücksichtigt werden. Empirische Studien zeigen eine positive Wirkung auf die Rechnungslegung, die allerdings aus Sicht von Nutzern und Erstellern nicht die damit einhergehenden Kosten aufwiegt. Daher beschränkt sich der Zuspruch zu einer weiteren Harmonisierung im EU Grünbuch „Schaffung einer Kapitalmarktunion“ auf das Segment größerer KMU, die die nicht EU-regulierten Kapitalmärkte nutzen.

Abstract in weiterer Sprache

In this paper, we analyze the demand for a further harmonization and internationalization of the accounting requirements for small and medium-sized entities (SMEs) within the European Union (EU). Form a theoretical perspective, SME accounting is closely linked to contractual and legal obligations. Hence, it is shaped by and must account for socioeconomic and national differences. Whereas empirical studies provide evidence on the positive effects of accounting harmonization for the adopting companies, those do not offset the additional costs for users and preparers. Accordingly, respondents to the public consultation to the EU Green Paper “Building a Capital Markets Union” support-ed a further harmonization of accounting requirements for larger SMEs which use non EU-regulated capital markets, but opposed an extension to all SMEs.

Weitere Angaben

Publikationsform: Artikel in einer Zeitschrift
Begutachteter Beitrag: Ja
Keywords: SME accounting; IFRS for SMEs; Accounting Harmonization; European Union; Literature Review; Lobbyism; Accounting Standards
Fachklassifikationen: JEL-Classification: M41
Institutionen der Universität: Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre X (Internationale Rechnungslegung)
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre X (Internationale Rechnungslegung) > Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre X (Internationale Rechnungslegung) - Univ.-Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier
Profilfelder > Emerging Fields > Innovation und Verbraucherschutz
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsstelle für Familienunternehmen
Fakultäten
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre
Profilfelder
Profilfelder > Emerging Fields
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Eingestellt am: 17 Aug 2016 09:22
Letzte Änderung: 07 Jul 2017 10:32
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/34158