Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Konzept sowie mechanische Ausarbeitung einer hochdrehenden permanentmagneterregten Synchronmaschine : M04/17

Titelangaben

Kestler, Tobias:
Konzept sowie mechanische Ausarbeitung einer hochdrehenden permanentmagneterregten Synchronmaschine : M04/17.
Bayreuth , 2017
(Masterarbeit, 2017 , Universität Bayreuth, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD)

Abstract

In der vorliegenden Arbeit, die im Rahmen eines Kooperationsprojekts des Elefant Racing e.V. mit der Firma Schlaeger entstand, soll ein Konzept für einen Traktionsmotor mit hoher Leistungsdichte entwickelt werden, sowie dessen mechanische Ausarbeitung erfolgen. Als Anwendungsfall wurde der Allrad-Radnabenantrieb eines Formula Student Rennfahrzeugs gewählt. Vorteile eines Allradantriebs für ein Formula Student Fahrzeug im Gegensatz zum reinen Heckantrieb sind die besseren Beschleunigungswerte, die Rekuperation über die Vorderräder und die verbesserte Möglichkeit zum Eingriff in das Fahrverhalten durch Fahrdynamikregelungen (Torque Vectoring).

Weitere Angaben

Publikationsform: Master-, Magister-, Diplom- oder Zulassungsarbeit (Masterarbeit)
Zusätzliche Informationen: Sperrvermerk bis 2022
Keywords: CAD; Konstruktion; Motor; simulation-driven engineering
Institutionen der Universität: Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD > Lehrstuhl Konstruktionslehre/CAD - Univ.-Prof. Dr.-Ing. Frank Rieg
Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 620 Ingenieurwissenschaften
Eingestellt am: 10 Apr 2017 07:57
Letzte Änderung: 21 Sep 2017 08:06
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/36773