Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Qualität und Sicherheit in der stationären Versorgung im Kontext gesundheitsökonomischer Zwänge

Title data

Schmid, Andreas:
Qualität und Sicherheit in der stationären Versorgung im Kontext gesundheitsökonomischer Zwänge.
In: Kudlich, Hans ; Koch, Jennifer (ed.): Ökonomie, medizinische Standards und rechtliche Haftung. - Baden-Baden : Nomos , 2017 . - pp. 9-24 . - (Schriften zum Medizinstrafrecht ; 6 )
ISBN 978-3-8487-4395-7

Abstract in another language

Oftmals zeitintensive Betreuung durch eine Vielzahl hochqualifizierter Leitungserbringer mit ständig fortentwickelten Stoffen und Geräten – das Gesundheitswesen vereint alle Faktoren, die ein System teuer machen. Die Ökonomie hat dies schon lange erkannt und die „Gesundheitsökonomie“ als Subdisziplin herausgebildet. Finanzielle Belange – oder vielleicht besser: ökonomische Zwänge – spielen aber auch für das Recht eine Rolle: Um möglichst hohe Gewinne zu erzielen (so die Kritik der einen) oder um zumindest ökonomisch überleben zu können (so die Verteidigung der anderen), muss permanent geprüft werden, wie Leistungen günstiger angeboten werden können. Dass das nicht spurlos an der Qualität der medizinischen Leistung vorbeigehen und damit Haftungsfragen aufwerfen kann, liegt auf der Hand. Als Besonderheit tritt hierbei hinzu, dass die Vorgaben für eine „sparsame Medizin“ dabei nicht immer nur von den (patientennahen) Behandlern, sondern auch von patientenfernen Entscheidern kommen können.

Further data

Item Type: Article in a book
Refereed: No
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Law, Business and Economics > Department of Business Administration > Juniorprofessur Gesundheitsmanagement > Juniorprofessur Gesundheitsmanagement - Juniorprof. Dr. Andreas Schmid
Faculties
Faculties > Faculty of Law, Business and Economics
Faculties > Faculty of Law, Business and Economics > Department of Business Administration
Faculties > Faculty of Law, Business and Economics > Department of Business Administration > Juniorprofessur Gesundheitsmanagement
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 300 Social sciences > 330 Economics
300 Social sciences > 340 Law
Date Deposited: 25 Sep 2017 10:53
Last Modified: 25 Sep 2017 10:53
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/38059