Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Blockchain and smart contracts : Technologies, research issues and applications

Titelangaben

Schütte, Julian ; Fridgen, Gilbert ; Prinz, Wolfgang ; Rose, Thomas ; Urbach, Nils ; Hoeren, Thomas ; Guggenberger, Nikolas ; Welzel, Christian ; Holly, Steffen ; Schulte, Axel ; Sprenger, Philipp ; Schwede, Christian ; Weimert, Birgit ; Otto, Boris ; Dalheimer, Mathias ; Wenzel, Markus ; Kreutzer, Michael ; Fritz, Michael ; Leiner, Ulrich ; Nouak, Alexander:
Blockchain and smart contracts : Technologies, research issues and applications.
s.l. , 2018

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): Volltext

Abstract

Dieses Positionspapier analysiert die Blockchain-Technologie aus wissenschaftlicher und anwendungsorientierter Sicht der Fraunhofer-Gesellschaft. Es untersucht relevante Technikaspekte und damit verbundene Forschungsfragen. Dabei zeigt sich, dass die Technik in allen Bereichen noch grundlegende Forschungs- und Entwicklungs-Herausforderungen aufweist. Diese liegen beispielsweise in der Modularisierung einzelner Blockchain-Konzepte sowie deren Kombination und Integration für anwendungsspezifische Blockchain-Lösungen.Die Untersuchung von Anwendungsfeldern und Branchen, die von der neuen Technologie am ehesten profitieren können, zeigt, dass jeweils unterschiedliche Eigenschaften der Blockchain für ein Anwendungsfeld relevant sind. Während für das Internet der Dinge vor allem die mit Smart Contracts verbundenen Automatisierungspotenziale wesentlich sind, ist es für Anwendungen aus den Bereichen Supply Chain, digitaler Medien oder für Herkunftsnachweise die Irreversibilität der verwalteten Transaktionen. Entscheidend ist jedoch der Aspekt, dass die Blockchain eine große Relevanz für viele verschiedene Anwendungsbereiche außerhalb der Finanzbranche und vor allem auch unabhängig von Kryptowährungen hat. Zur Identifikation von Anwendungen, die für die Nutzung einer Blockchain geeignet sind, liefert das Papier eine Kriterienliste.

Weitere Angaben

Publikationsform: Preprint, Postprint, Working paper, Diskussionspapier
Keywords: Blockchain; Forschung; Blockchain-Technologien; Blockchain-Anwendungen; Blockchain-Potenziale; Smart Contracts
Institutionen der Universität: Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Professur Wirtschaftsinformatik und nachhaltiges IT-Management > Professur Wirtschaftsinformatik und nachhaltiges IT-Management - Univ.-Prof. Dr. Gilbert Fridgen
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Professur Wirtschaftsinformatik und strategisches IT-Management > Professur Wirtschaftsinformatik und strategisches IT-Management - Univ.-Prof. Dr. Nils Urbach
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Institute in Verbindung mit der Universität
Forschungseinrichtungen > Institute in Verbindung mit der Universität > Projektgruppe Wirtschaftsinformatik der Fraunhofer FIT
Forschungseinrichtungen > Institute in Verbindung mit der Universität > FIM Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement
Fakultäten
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Professur Wirtschaftsinformatik und nachhaltiges IT-Management
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Betriebswirtschaftslehre > Professur Wirtschaftsinformatik und strategisches IT-Management
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 000 Informatik,Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 004 Informatik
300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Eingestellt am: 13 Jul 2018 10:07
Letzte Änderung: 13 Jul 2018 10:07
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/45018