Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Eine Fallstudie zur Unternehmensbewertung im Mittelstand in Zeiten von COVID-19

Title data

Kettl, Julian ; Tashefci, Mergim ; Schäfer, Klaus:
Eine Fallstudie zur Unternehmensbewertung im Mittelstand in Zeiten von COVID-19.
In: Corporate Finance. Vol. 13 (2022) Issue 3/4 . - pp. 107-115.
ISSN 2198-8889

Official URL: Volltext

Abstract in another language

COVID-19 hat direkte Folgen auf die Bewertung und die Nachfolgeproblematik im Mittelstand. Im vorliegenden Beitrag wird gezeigt, dass die berechneten Unternehmenswerte mit den DCF-Verfahren durch die Pandemie gesunken sind, während hohe Multiplikatoren den Anschein von erhöhten Unternehmenswerten geben, jedoch aufgrund von Kapitalmarktschwankungen verzerrt sein können. Insgesamt hat die Pandemie in vielen Fällen den Wert der Unternehmen verringert und somit die Suche nach einem Nachfolger erschwert.

Abstract in another language

COVID-19 has direct consequences on valuation and succession issues in SMEs. In this paper, we show that calculated company values using DCF methods have decreased due to the pandemic, while high multiples give the appearance of increased company values, but may be distorted due to capital market fluctuations. Overall, the pandemic has reduced the value of companies in many cases, making it more difficult to find a successor.

Further data

Item Type: Article in a journal
Refereed: Yes
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Law, Business and Economics > Department of Business Administration > Chair Business Administration I, Finance and Banking Management
Research Institutions > Affiliated Institutes > Betriebswirtschaftliches Forschungszentrum für Fragen der Mittelständischen Wirtschaft e.V.
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 300 Social sciences > 330 Economics
Date Deposited: 06 Apr 2022 06:20
Last Modified: 06 Apr 2022 06:20
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/69107