Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Arbeitskampf und Vertragserfüllung im europäischen Privatrecht

Titelangaben

Schmidt-Kessel, Martin:
Arbeitskampf und Vertragserfüllung im europäischen Privatrecht.
In: Rieble, Volker (Hrsg.): Festschrift für Manfred Löwisch zum 70. Geburtstag. - München : Sellier European Law Publisher , 2007 . - S. 325-354
ISBN 9783866530348

Abstract

Einleitend würdigt der Verfasser die Verdienste von Löwisch für die Verbindung von Arbeitsrecht und Schuldrecht sowie die Lösung arbeitsrechtlicher Problem durch den Rückgriff auf die allgemeinen Regeln des Schuldrechts. Insbesondere bei der Frage der Auswirkungen von Arbeitskampfmaßnahmen habe Löwisch grundlegende Lösungen erarbeitet, die sich in Deutschland weitestgehend durchgesetzt hätten. Der Verfasser stellt diese Lösungsansätze auf Grundlage des Leistungsstörungsrechts kurz dar und erörtert im Folgenden, in dem aus der Gliederung ersichtlichen Umfang, ob sich diese bewährten Lösungen im heutigen und künftigen Europäischen Privatrecht werden bewahren lassen. Nach Ansicht des Verfassers erlauben die massiv divergierenden Arbeitskampfkulturen in Europa derzeit keine unmodifizierte Übertragung der von Löwisch für das deutsche Recht entwickelten Idee einer Anknüpfung an die Voraussetzungen der Rechtswidrigkeit des Arbeitskampfes. Nur wenn es gelinge, in Europa Einigkeit darüber zu erzielen, dass auch der Arbeitgeber ein Recht zum Arbeitskampf hat und dieses nicht im Verhältnis zu seine sonstigen Vertragspartnern aufgeben muss, könne eine Vereinheitlichung des Leistungsstörungsrechts in diesem Punkt gelingen.

Weitere Angaben

Publikationsform: Aufsatz in einem Buch
Begutachteter Beitrag: Nein
Institutionen der Universität: Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Rechtswissenschaften > Lehrstuhl Zivilrecht IX (Deutsches und Europäisches Verbraucherrecht und Privatrecht sowie Rechtsvergleichung) > Lehrstuhl Zivilrecht IX (Deutsches und Europäisches Verbraucherrecht und Privatrecht sowie Rechtsvergleichung) - Univ.-Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel
Profilfelder > Emerging Fields > Innovation und Verbraucherschutz
Profilfelder > Emerging Fields > Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften
Profilfelder > Emerging Fields > Energieforschung und Energietechnologie
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsstelle für Verbraucherrecht - FfV
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Energierecht - FER
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen > Forschungsstelle für Familienunternehmen
Graduierteneinrichtungen > University of Bayreuth Graduate School
Graduierteneinrichtungen > BayREW
Fakultäten
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Rechtswissenschaften
Fakultäten > Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Fachgruppe Rechtswissenschaften > Lehrstuhl Zivilrecht IX (Deutsches und Europäisches Verbraucherrecht und Privatrecht sowie Rechtsvergleichung)
Profilfelder
Profilfelder > Emerging Fields
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Forschungsstellen
Graduierteneinrichtungen
Titel an der UBT entstanden: Nein
Themengebiete aus DDC: 300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
Eingestellt am: 07 Aug 2015 07:57
Letzte Änderung: 07 Aug 2015 07:57
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/15127