Literature by the same author
plus at Google Scholar

Bibliografische Daten exportieren
 

Zur Abstimmung gebracht - Herstellung einer Klassengemeinschaft in Klassenrat

Title data

Bossen, Andrea ; Merl, Thorsten ; Bauer, Angela:
Zur Abstimmung gebracht - Herstellung einer Klassengemeinschaft in Klassenrat.
In: ZISU : Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung. Vol. 12 (2023) . - pp. 136-153.
ISSN 2195-2671
DOI: https://doi.org/10.3224/zisu.v12i1.08

Abstract in another language

Der Klassenrat wird nicht nur als Instanz demokratischen Lernens verstanden, sondern auch als gemeinschaftsstiftende Maßnahme, in der Schüler*innen selbstorganisiert (Konflikt)Themen bearbeiten sollen. Abstimmungen bilden in der Praxis ein zentrales Moment, mit dem Partikularinteressen in einen anzuerkennenden Mehrheitsbeschluss überführt werden. Anhand ethnographischer Beobachtungsprotokolle dreier Klassenräte haben wir Abstimmungsprozesse rekonstruiert und unterschiedliche Modi herausgearbeitet, wie dort Bezüge zu Gemeinsamem hergestellt werden, die zugleich schulisch rational sein sollen. Die (Klassen)Gemeinschaft, die dabei performativ von Schüler*innen, Pädagoginnen und Pädagogen entworfen wird, ist als eine funktionale und pragmatische Arbeitsgemeinschaft zu verstehen. Die Abstimmung fungiert hierfür als methodische Lösung.

Further data

Item Type: Article in a journal
Refereed: Yes
Keywords: Klassenrat; Gemeinschaft; Ethnographie; Abstimmung
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Cultural Studies
Faculties > Faculty of Cultural Studies > Chair School Education
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 300 Social sciences > 370 Education
Date Deposited: 31 Jan 2024 06:40
Last Modified: 31 Jan 2024 06:40
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/88439