Titlebar

Bibliografische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus auf ERef Bayreuth
plus bei Google Scholar

 

Vom Spinnennetz zur High-Tech-Faser

Titelangaben

Scheibel, Thomas:
Vom Spinnennetz zur High-Tech-Faser.
In: Naturwissenschaftliche Rundschau. Bd. 68 (Oktober 2015) Heft 10 . - S. 36-37.
ISSN 0028-1050

Abstract

Spinnenseide weist eine Reihe von Materialeigenschaften auf, die sie für die Herstellung reißfester, zugleich elastischer Fäden für technische Anwendungen, aber auch wegen ihrer guten Verträglichkeit für die Wundheilung in der Medizin interessant macht. Der Schlüssel zum Verständnis der einzigartigen Eigenschaften von Spinnenseide liegt in ihrem modularen Aufbau der zugrundeliegenden Proteine. Am Lehrstuhl für Biomaterialien an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, künstliche Spinnenseidenproteine auf biotechnologischem Weg in großem Maßstab herzustellen. Fasern aus diesen Proteinen zeigen eine vergleichbare Belastbarkeit wie das natürliche Vorbild. An der weiteren Perfektionierung der Elastizitätseigenschaften wird derzeit gearbeitet.

Weitere Angaben

Publikationsform: Artikel in einer Zeitschrift
Begutachteter Beitrag: Ja
Institutionen der Universität: Fakultäten
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Biomaterialien
Fakultäten > Fakultät für Ingenieurwissenschaften > Lehrstuhl Biomaterialien > Lehrstuhl Biomaterialien - Univ.-Prof. Dr. Thomas Scheibel
Profilfelder
Profilfelder > Advanced Fields
Profilfelder > Advanced Fields > Polymer- und Kolloidforschung
Profilfelder > Advanced Fields > Neue Materialien
Profilfelder > Advanced Fields > Molekulare Biowissenschaften
Profilfelder > Emerging Fields
Profilfelder > Emerging Fields > Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften
Forschungseinrichtungen
Forschungseinrichtungen > Forschungszentren
Forschungseinrichtungen > Forschungszentren > Bayreuther Materialzentrum - BayMAT
Titel an der UBT entstanden: Ja
Themengebiete aus DDC: 600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 620 Ingenieurwissenschaften
Eingestellt am: 25 Jan 2016 08:27
Letzte Änderung: 25 Jan 2016 08:27
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/29896