Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Gesundheitssicherung im Kontext sozialer Differenzierung : Wer tritt Krankenkassen im ländlichen Mali bei?

Title data

Schulze, Alexander:
Gesundheitssicherung im Kontext sozialer Differenzierung : Wer tritt Krankenkassen im ländlichen Mali bei?
Bayreuth , 2020 . - VIII, 327 p. - (University of Bayreuth African Studies Online ; 8 )
DOI: https://doi.org/10.15495/EPub_UBT_00005143

Official URL: Volltext

Project information

Project financing: Andere
Novartis Stiftung

Abstract in another language

Soziale Sicherungssysteme befinden sich weltweit im Umbruch. Vor dem Hintergrund fortschreitender Globalisierungsprozesse stellt sich die Frage nach angemessenen Sicherungsmechanismen nicht nur für die Gesellschaften der OECD-Staaten. Auch in Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas sind angesichts eines sich rasch ändernden wirtschaftlichen und sozialen Umfeldes Reformbemühungen angezeigt.
Mit dieser empirischen Forschung in zwei Regionen des westafrikanischen Malis knüpft die Arbeit an die bestehenden Vergleichsstudien zu versicherten und unversicherten afrikanischen Haushalten an, erweitert aber die Analyseperspektive über sozioökonomische Lagen hinaus, um soziokulturelle Orientierungen und intrafamiliäre Strukturen dieser Haushalte einschließlich ihrer Muster der Entscheidungsfindung. Leitende Hypothese ist in diesem Zusammenhang, dass sozioökonomische Differenzierungen in ihrer Bedeutung für den Beitritt bzw. das Fernbleiben überschätzt, hingegen Einstellungen und Werthaltungen wie z. B. die Offenheit bzw. das Misstrauen gegenüber sozialen Neuerungen unterschätzt werden. Außerdem ist es Ziel, über statistische Signifikanzen hinaus aussagekräftige Einflussgrößen systematisch zusammenzuführen und aufeinander zu beziehen, so dass sich daraus letztlich verschiedene Muster der Lebensführung ergeben, die mit Krankenkassenmitgliedschaft bzw. ihrer Ablehnung einhergehen. Insofern stellt die Arbeit einen sozialwissenschaftlichen Beitrag zur Ursachenanalyse niedriger Versichertenzahlen in ländlichen Gebieten Afrikas dar.

Further data

Item Type: Book / Monograph
Refereed: Yes
Additional notes: Teilw. zugl.: Dissertation, 2013 , Universität Bayreuth, Kulturwissenschaftliche Fakultät
Keywords: Soziale Sicherung; Krankenkassen; soziale Differenzierung; Lebensführungsmuster; ländliches Afrika; Mali, Public health
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Cultural Studies > Chair Sociology of Development
Faculties > Faculty of Cultural Studies > Chair Social Anthropology
Faculties
Faculties > Faculty of Cultural Studies
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 300 Social sciences > 300 Social sciences, sociology and anthropology
300 Social sciences > 320 Political science
300 Social sciences > 350 Public admininistration, military science
300 Social sciences > 360 Social problems, social services
300 Social sciences > 390 Customs, etiquette, folklore
600 Technology, medicine, applied sciences
600 Technology, medicine, applied sciences > 610 Medicine and health
600 Technology, medicine, applied sciences > 640 Home and family management
900 History and geography > 960 History of Africa
Date Deposited: 19 Dec 2020 22:00
Last Modified: 19 Dec 2020 22:00
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/61329