Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Einsatz der Cyclovoltammetrie zur Steigerung der Selektivität von Festelektrolytsensoren

Title data

Ruchets, Anastasiya ; Donker, Nils ; Schönauer-Kamin, Daniela ; Moos, Ralf ; Zosel, Jens ; Guth, Ulrich ; Mertig, Michael:
Einsatz der Cyclovoltammetrie zur Steigerung der Selektivität von Festelektrolytsensoren.
2019
Event: Sensoren und Messsysteme 2019 , 25.-26.6.2019 , Nürnberg.
(Conference item: Conference , Speech )
DOI: https://doi.org/10.5162/sensoren2019/6.2.4

Abstract in another language

Mit einem kommerziellen Festelektrolytsensor (FES) auf der Basis von stabilisiertem Zirconiumdioxid wurden unter Verwendung der Cyclovoltammetrie die redoxaktive Gase wie H₂, O₂ und H₂O, verdünnt in N₂, bestimmt. Die erzielten Ergebnisse zeigen, dass parallel sowohl H2 als auch O₂ quantitativ und mit hoher Selektivität bei verschiedenen H₂O-Konzentrationen mittels Cyclovoltammetrie gemessen werden können. Die wasserstoffabhängigen Peaks treten in den cyklischen Voltammogrammen (CV) in anodischer Scan-Richtung bei Potentialen zwischen 0,4 und 0,2 V gegen eine Pt/Luft-Referenzelektrode bei Scangeschwindigkeiten zwischen 10 und 100 mV/s im Temperaturbereich 700 - 750 °C auf. Die untere Nachweisgrenze für H2 liegt unter 5 Vol.-ppm während die obere Nachweisgrenze etwa 100 Vol.-ppm beträgt. Dieser Messbereich wurde für O2-Konzentrationen 0 - 200 Vol.-ppm und H2O-Konzentrationen 0 - 600 Vol.-ppm ermittelt.

Further data

Item Type: Conference item (Speech)
Refereed: Yes
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Engineering Science
Faculties > Faculty of Engineering Science > Chair Functional Materials > Chair Functional Materials - Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ralf Moos
Profile Fields > Advanced Fields > Advanced Materials
Research Institutions > Research Centres > Bayreuth Center for Material Science and Engineering - BayMAT
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 600 Technology, medicine, applied sciences > 620 Engineering
Date Deposited: 04 Jul 2019 06:45
Last Modified: 04 Jul 2019 06:45
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/49817