Titlebar

Export bibliographic data
Literature by the same author
plus on the publication server
plus at Google Scholar

 

Wege der Transmission in einer globalisierten Welt : Ausgewählte Transformationsprozesse am Beispiel Indien

Title data

Vollmer, Theresa:
Wege der Transmission in einer globalisierten Welt : Ausgewählte Transformationsprozesse am Beispiel Indien.
2017
Event: Jahrestagung der DGfE-Kommissionen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Vergleichende und internationale Erziehungswissenschaft (VIE)in der Sektion Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft (SIIVE) , 23.-24.03.2017 , Bayreuth, Deutschland.
(Conference item: Conference , Speech )

Project information

Project financing: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Das diesem Vortrag zugrundeliegende Forschungsvorhaben wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JA1601 gefördert.

Abstract in another language

In diesem Beitrag werden die aktuelle globale Vernetzung von Akteuren und Semantiken im Bildungssektor und daraus resultierende Transformationsprozesse konkretisiert und auf lokaler Ebene analysiert. Anhand des Beispiels von Indien wird nachgezeichnet, wie global kursierende Konzeptangebote – konkret die Testideologie der OECD – lokal aufgegriffen und prozessiert werden. Es wird aufgezeigt, wie in einem Netzwerk von Bildungsexperten und -institutionen über das Teilen von Geschichten Sinn entsteht und Wissen verhandelt wird („trading zones of knowledge“). Das Netzwerk wird hierbei als ein multimodales Netzwerk aufgefasst, bei dem Akteure nicht nur Menschen oder Institutionen, sondern auch Veröffentlichungen bzw. Literatur, Ereignisse, Gesetze und weitere mehr sein können. Es werden Aspekte vorgestellt, die das Verhältnis der indischen Bildungspolitik zum Konzeptangebot der OECD beschreiben. Das Beispiel eignet sich gerade deshalb exponiert zur Diskussion der besc! hriebenen Pro zesse, da das globale Konzeptangebot nach negativen Erfahrungen zwar abgelehnt wurde, sich jedoch gleichwohl darauf bezogene Transformationsprozesse im indischen Bildungssystem beobachten lassen.

Further data

Item Type: Conference item (Speech)
Refereed: Yes
Institutions of the University: Faculties > Faculty of Cultural Studies > Chair General Education > Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik - Univ.-Prof. Dr. Iris Clemens
Faculties
Faculties > Faculty of Cultural Studies
Faculties > Faculty of Cultural Studies > Chair General Education
Result of work at the UBT: Yes
DDC Subjects: 300 Social sciences > 370 Education
Date Deposited: 27 Apr 2018 08:06
Last Modified: 25 May 2018 07:12
URI: https://eref.uni-bayreuth.de/id/eprint/43086